BackBackMenuCloseSchliessenPlusPlusSearchUluleUluleUluleChatFacebookInstagramLinkedInTwitterYouTubefacebooktwitterB Corporation

US-Bauart wagen sind einhundert Jahre alt !

Spur Null Präzision Modele

Über den Projekt


Beitrag zur Schaffung einer außergewöhnlichen Spur Null Modelleisenbahn: die 1918 US-bauart Kühlwagen!

Kurz nach seiner Ankunft in Frankreich im Jahr 1917 hat US General Pershing schnell die Mängel der Eisenbahnen bezüglich Bewegung von Truppen und deren Logistik erkannt. Ab dem 1. September begann er mit der Verbesserung der Schieneninfrastruktur und gab der mächtigen US Industrie den Auftrag, zusätzliche Fahrzeuge zu fertigen.

Um Truppen und Material in die Operationsgebiete zu senden, wurden ab März 1918 in den USA komplett vorgefertigte Wagen verschifft und anschließend in La Rochelle zusammengebaut.

Nach den Kriegsjahren kaufte das Ministerium für „Travaux Publics“ (TP) die 38000 Fahrzeuge um sie an die verschiedenen Eisenbahngesellschaften als Entschädigung für Kriegsschäden zu verteilen. Einfach, aber sehr robust, waren sie sehr lange, bis in die 80er Jahre, bei der SNCF in Dienst gestellt.

Sehr beliebt bei den Eisenbahnenthusiasten, Sammlern und Modellbauern, wurden diese Wagen in Blech und später Kunststoff von vielen Modellbahn-Unternehmen wie z.B. Hornby, Jep, Jouef, V.B,… produziert.

Am 3. März 2018, also fast 100 Jahre später, können wir dem ersten Wagen, der von den Soldaten des 35. Pionierbataillons im Pullman Lager in La Rochelle zusammengebaut wurde, gedenken.

Tauchen Sie, dank dieses Videos auf Youtube, in die Atmosphäre dieser Zeit ein.

Das hundertjährige Jubiläum ist die Gelegenheit, Ihnen eine schöne, präzise und erschwingliche Reproduktion in Spur 0 (32 mm) anzubieten, ein Modell, daß viele Liebhaber der Geschichte, Sammler und anspruchsvolle Modelleisenbahner verführen wird.

Die Wahl dieses Maßstabes wird durch den möglichen Detailreichtum und eine ohne Zweifel große Ausstrahlungskraft gerechtfertigt. Geliefert werden Fertigmodelle, auf Ihrer Modellbahn sofort einsetzbar oder, wer weiß, die als Ausgangspunkt für Ihr neues Hobbys dienen könnten.

Modelleigenschaften:

Unser Ziel ist es, Ihnen, dank modernster Fertigungsmethoden, ein qualitativ hochwertiges Produkt im Maßstab 1:45 anzubieten:

  • höchstmöglichste Originaltreue
  • Maßstab 1:45
  • Fahr- und Drehgestelle aus Metall
  • Brünierte Fine-Scale Metallradsätze
  • Detaillierte Kunststoffspritzgehäuse
  • Lenz- oder Schrauben-Kupplung, Kadee-Adapter
  • Vorbildgetreue Farb- und Beschriftungsvarianten

Das erste Modell, daß wir anbieten werden, ist der Kühlwagen, verwendet für gefrorenes Fleisch zu transportieren, weil es den technologischen Fortschritt der USA auf dem Gebiet der Logistik darstellt
Unser Ziel ist die Auslieferung zum 100-jährigen Jubiläum.

Kühlwagen mit drei Beschriftungen: US, TP und Paris-Orléans Gesellschaft (1921).

Bei erfolgreicher Vermarktung, werden weitere Modelle der damaligen Zeit sukzessive folgen:

Hochbordwagen

4-türige gedeckte Wagen

Rungenwagen

Kesselwagen

Niederbordwagen

Die angedachten Designvarianten bzw. Farbgebung sind:

- Varianten Nr 1: US Armee in „Artillerie grau“ mit weißer Beschriftung

- Varianten Nr 2: STEF Weiss Gehause, Scwharz Beschriftung der PLM Gesellschaft, Circa 1930

- Varianten Nr 3: STEF Weiss Gehause, Scwharz Beschriftung der SNCF (1938-1950)

- Varianten Nr 4: STEF Weiss Gehause, Grosse STEF blau logo, Scwharz Dach, Flettnerlüfter (1949-1958).

- Varianten der Deutschen Bahn DB und DR (wird geprüft).

- Varienten der Belgische Eisenbahnen (SNCB)  (wird geprüft).

Warum uns unterstützen?

CHREZO ist ein junges Unternehmen, dessen Eigenkapital nicht ausreicht um ein solches Projekt alleine zu starten und es ist unwahrscheinlich, von Banken die finanziellen Mittel zu erhalten. Crowdfunding wäre eine mögliche Alternative, mit transparenter Informationspolitik. Dieses Projekt soll allen Werten des „Crowdfunding“ gerecht werden:

  • Der patrimoniale Aspekt, sowohl industriell wie historisch.
  • Der Umweltgedanke: Produktion vor allem in französischen Unternehmen, dadurch Minimierung der Transportauswirkungen, Verpackungen aus recyceltem Karton.
  • Der ethische und soziale Aspekt: einige Montage- und Verpackungsaufgaben werden einem ESAT (Behindertenwerkstätte) übertragen.

So ... bereit, den Weg mit uns zu beschreiten? Ihnen Freude zu bereiten?

Was geschieht, wenn das Ziel von 300 Bestellungen übertroffen wird?

Bei über 300 Bestellungen, bekommen alle ihre Modelle zu gleichen Konditionen. Eventuelle Überschüsse werden in die Produktion der nächsten Variante(n) fließen, da das Ziel, wie schon erwähnt, die Produktion weiterer Modellvarianten ist.

Wofür ist das eingesammelte Geld?

Diese Finanzierung wird folgende Phasen ermöglichen:

  • Konstruktionszeichnungen der Bauteile
  • Erstellung von Prototypen
  • Formenbau
  • Produktion der Bauteile
  • Zukauf existierender Teile (Schraubenkupplung, Puffer, Achsen ...)
  • Montage
  • Lackierung und Tampon-Druck
  • Verpackung und Versand

Über den Projektträger

CHREZO EURL ist im Handels- und Unternehmensregister von Niort unter der Nummer 802 379 958 eingetragen.

Das Unternehmen ist spezialisiert auf den Vertrieb von Modelleisenbahnen in der Spurweite 0 (Maßstab 1/45.). Insbesondere durch seine eBay-Aktivitäten, hat das Unternehmen in den ersten 12 Monaten einen Umsatz von mehr als 48.000 € gemacht.

http://stores.ebay.fr/duzeroalinfini

Bekanntmachung der Aktivitäten und Projekte erfolgen regelmäßig für die Liebhaber dieses Hobbys mittels eines Blogs, mit gezielten Mailings oder durch Newsletter:

https://www.leportailduzero.org/forum/viewtopic.php?f=19&t=2383

Sollte das Projekt zustande kommen, wird die Eröffnung einer Facebook-Seite dessen Transparenz und Fortschritt Rechnung tragen.

Folgen und diskutieren Sie auf unserer Facebook Seite: https://www.facebook.com/Chrezo-511705379004440/

Kontakt: [email protected]