BackBackMenuCloseSchliessenPlusPlusSearchUluleUluleUluleChatFacebookInstagramLinkedInTwitterYouTubefacebooktwitterB Corporation

Flotten Versenken

Battleships is history, bring victory to your fleet !

Über den Projekt

Alle Mann auf Gefechtsstation !!!

Willkommen zu FLOTTEN VERSENKEN, dem würdigen Nachfolger des aus langen Schulstunden bekannten SCHIFFEVERSENKENS. Entscheide dich für ein modernes Geschicklichkeitsspiel, dass Kinder wie Erwachsene herausfordert und fesselt.

Du und deine Mitspieler erhalten jeweils eine Flotte von verschiedenen Schiffen, U-Booten und Seemienen. Durch gezielten Wurf kannst du gegnerische Schiffe versenken, Mienen legen oder entschärfen oder auf dem Meer kreuzen.

Spiele dieses Spiel auf jeder freien Unterlage, auf dem Esstisch, auf dem Kinderzimmerboden, einer Tischtennisplatte oder … .

Dieses Spiel ist schnell erklärt:

  • Jeder Spieler wählt eine Farbe und nimmt die 20 Kärtchen an sich.
  • Jeweils 3 Kärtchen kommen verdeckt aus dem Spiel, der Zufall spielt mit.
  • Der Stapel wird gemischt und die jeweils ersten 2 Karten werden von jedem Spieler in die Spielfeldmitte geworfen, diese Karten haben noch keine Auswirkung.
  • Der Startspieler zieht nun 2 Karten von seinem Stapel, wählt eine aus und wirft um ein gegnerisches Schiff zu versenken. Bleibt die Karte an oder auf einer bereits gespielten Karte liegen so wird der Schaden anhand des Rands der Angriffskarte ermittelt – bei ausreichendem Schaden erhält der Angreifer die Beutekarte, dass Schiff ist versenkt! Sonst wird das angreifende Schiff bündig angelegt und so der Angreifer will kann er seine 2. Karte benutzen.
  • Danach ist der nächste Spieler an der Reihe und führt seinen Angriff aus.

Nachdem alle Kärtchen geworfen wurden gewinnt der Spieler mit den meisten Rüstpunkten (im Viereck) auf seinen versenkten Schiffskarten.

Natürlich gibt es noch besondere Schiffe und erweiterte Regeln, doch im Großen und Ganzen ist das Spiel schnell erklärt. Hier kann man die Regeln gerne nachlesen.

Spielinmotion1

Das Spiel besteht aus folgenden Komponenten :

Für 4 Spieler liegen jeweils 20 Schiffskärtchen in jeweils einer Farbe bei. Diese sind jeweils in einem kleinen Plastikbeutel verpackt.
Eine Spielanleitung in 3 Sprachen, Deutsch, Französisch und Englisch.
Eine Spielbox mit bedruckter Front und Rückseite. Ab 100 Einheiten kann der Deckel in der entsprechenden Sprache gedruckt werden.

Die BEACHHEAD Version des Spiel erhält noch 4 Strände auf die ihr eure Kartenstapel ablegen könnt. Dieser Strand dient als Abwurfmarke.

Beachhead

Des weiteren gibt es noch die PIRATEN !!!Diese werden extra entworfen und dann von mir gedruckt, geklebt und zugeschnitten, so wie der orginale Prototyp.

Piraten Banner

ATTENTION - I ONLY SHIP TO EUROPE. DUE TO THE CONSUMER PRODUCT SAFTY COMMISSION IN THE US. If this project is funded successful I will maybe start a crowdfunding project ind the US, just mail me to stay up to date. 

Wofür ist das eingesammelte Geld?

Ein Spiel beginnt mit einer Idee und einem leeren, weißen Blatt Papier. Von hier ab setzt es sich Stück für Stück wie ein Puzzel zusammen bis man dann den fertigen Prototyp in Händen hält, den man ausgiebig und mit Spass spielen kann.

Möchte man das Spiel mit anderen Teilen kann man sich an Spieleverlage wenden. Doch jeder Spieleverlag bringt jedes Jahr nur wenige Spiele auf den Markt, da die Entwicklung aufwendig und teuer ist. Wirtschaftliche und persönliche Entscheidungen führen dazu, dass aus unzähligen Spielen nur bestimmte veröffentlicht werden.

Mit diesem Projekt kannst du entscheiden, ob Flotten Versenken veröffentlicht wird. Du finanzierst das erstellen von Grafiken, Spielanleitung und die sehr aufwendige Produktion des Spiels sowie den Versand.

Die 9600 € angesetzte Zielsumme wird benötigt um zuerst einmal das Spiel zu produzieren. Bei der Herstellung entsteht das Problem, dass mit einer Auflage von 1000 Stück die Kosten pro Stück sehr hoch sind. Ca. 7000 € zzgl 19% Ust. ergeben 8300 € reine Produktionskosten. Ich habe diesbezüglich mit der Druckerei Hertel in Bayreuth an dem Entwurf gearbeitet. Transport, Übersetzung und Layout sowie Internetpräsenz und einen kleinen Puffer lassen mit 1000 € nicht viel Raum. Produktion voraussichtlich März/2014.

Ich möchte allerdings erweiterte Ziele anbieten :

Bei 10 000 €  werde ich einen Grafiker hinzu ziehen, Spielanleitung, Box und Karten werden nochmals überarbeitet.

Bei 16 000 € kann ein Inlay für die Kärtchen erstellt werden, die Ziehform alleine kostet mehr als 1600 € !

Über den Projektträger

Spieleautor ist ein großes Wort. Die meisten Spieleautoren können diese Tätigkeit nur als ernstes Hobby betreiben, so wie auch ich. In meinem Hauptberuf habe ich eine Bäckerei doch Gesellschaftsspiele waren immer schon ein wichtiger Teil meines Lebens.

Als Spieleautor habe ich von Anfang an das Ziel verfolgt, Spiele zu erschaffen die ich mit meinen Kindern Spielen kann. All zu oft sind Kinderspiele für Erwachsene ohne jegliche Herausforderung, werden langweilig und weiterspielen wird zur Pflicht. Daher habe ich Spielmechanismen gesucht, bei denen auch Erwachsene gefordert werde, meine Kinder nicht überfordert sind und jeder den vollen Spielspass genießen kann. Mathetornado habe ich auf thegamecrafter.com veröffentlicht, Schnappschusssafari hat den 2. Preis bei dem Spielz-Wettbewerb in Potsdam erreicht.

Flotten Versenken folgt diesem Konzept !

FAQ

  • Warum sind die Händlerpackete so günstig im Vergleich zum einzelnen Spiel ?

    Leider gibt es nur noch wenige unabhängige Geschäfte die sich ernsthaft mit Brettspielen beschäftigen. Der Preis soll ihnen ermöglichen an diesem Projekt in der Startphase teil zu haben und Stammkunden zu begeistern. Nur wenn wir diese Orte unterstützen wird es zukünftig eine lebendige Comunity geben.

    Letzte Aktualisierung: vor 5 Jahre, 5 Monate

  • Wann wird das Spiel ausgeliefert ?

    Ich plane alle Grafiken und Spielanleitung bis zum 15. Januar abgeschlossen zu haben. Diese Projekt ist mehrsprachig, daher entsprechend sehr aufwenig. Dann wird alles an die Druckerrei gesendet und ich hoffe ca. 6 Wochen später das fertige Spiel in Händen zu halten (großer Moment !) und versenden zu können.

    Letzte Aktualisierung: vor 5 Jahre, 5 Monate